Byredo La Tulipe – Eau de Parfum – Sample

Ben Gorham: “Seit jeher liebe ich Tulpen, und so habe ich mich entschlossen, einen Duft zu kreieren, der von der Vielschichtigkeit dieser Blume erzählt. Ich wollte ihren schüchternen Charakter einfangen und diesen mit dem starken Ausdruck ihrer Erscheinung verbinden. Ich finde die Tulpe sehr faszinierend, denn ihr Geruch lässt sich nicht durch Destillation extrahieren. So haben wir natürliche Bestandteile aus verschiedenen Teilen der Tulpe mit anderen Blumen kombiniert, um unsere Vision mit diesem Duft auszudrücken und umzusetzen.”

Parfumeur: Ben Gorham, Olivia Giacobetti, Jerome Epinette

Hergestellt in: Frankreich

Material: Glasflasche mit Zerstäuber

Inhaltsstoffe: Alcohol, Parfum (Fragrance), Aqua (Water), Limonene, Geraniol, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Citronellol, Linalool, Citral, Hydroxycitronellal, Bht, Isoeugenol, Farnesol, Methyl 2-octynoate, Alpha-isomethyl Ionone, Benzyl Alcohol, Benzyl Benzoate.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Byredo
La Tulipe – Eau de Parfum – Sample

Eau de Parfum
4,90 € / 1.5 ml
(326,67 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
2-3 Lieferzeit

Im Store verfügbar

  • Vegan
  • Less Waste
  • Travelsize

Weitere Varianten:

La Tulipe – Eau de Parfum – 50ml
50ml EDP
La Tulipe – Eau de Parfum – 100ml
100ml EDP
La Tulipe – Eau de Parfum – Sample
Sample

La Tulipe - Eau de Parfum von Byredo ist eine sich um ein Herz aus Tulpen entfaltet. Die Kombination aus saftigem Rhabarber und hellen Hölzern benetzt die Haut mit einem weichen, sommerlich frischen Duft. Die Blumenakkorde wecken Assoziationen mit dem Tau morgendlicher Gärten und der süßen Frische der aufgehenden Tulpe.

Kopfnoten: Rhabarber, Alpenveilchen, Freesien
Herznoten: Tulpe
Grundnoten: Helle Hölzer, Vetiver

Byredo
Byredo
Gegründet: 2006
Herkunft: Schweden

Byredo wurde 2006 von Ben Gorham in Stockholm gegründet, mit dem Ziel, das Gefühl von Erinnerungen und Emotionen in die Form eines alltäglichen Produkts zu übersetzen. Als Sohn einer indischen Mutter und eines kanadischen Vaters wuchs Ben in Toronto, New York und Stockholm auf. Er schloss die Stockholmer Kunstschule mit einem Abschluss in Bildender Kunst ab, doch eine zufällige Begegnung mit dem Parfümeur Pierre Wulff überzeugte ihn, dass er lieber Düfte als Gemälde kreieren würde.  Als Außenseiter in der Schönheitsindustrie ist er eine gewisse Anomalie ...Mehr

Mehr von
Byredo
Alles von Byredo anzeigen