Atelier Oblique Lightfalls – Eau de Parfum – Sample
Atelier Oblique Lightfalls – Eau de Parfum – Sample
Atelier Oblique Lightfalls – Eau de Parfum – Sample
     

"Die Duftkomposition von LIGHTFALLS ist bunt, warm und prickelnd pfeffrig. Eine Hommage an meinen Energieträger N°1, das Licht. Mit jedem Tagesbeginn suche ich das Licht. Für mich gibt es nichts schöneres, als frühmorgens langsam mit dem Sonnenlicht aufzuwachen, sich von einem Strahl kitzeln zu lassen und den Tag zu starten, auch wenn es manchmal früh ist.
Ich suche das Sonnenlicht überall. In der Ferne, wenn es durch die Wolken bricht und irgendwo irgendwas zu erstrahlen bringt. In Kirchenfenstern, wenn ich vor der Hitze flüchte. Selbst in Menschen suche ich das innere Licht, das Leuchten in den Augen und manchmal natürlich auch das Lodern in den Körpern und Stimmen. Sonnenlicht ist magisch und es kann so unterschiedlich sein. Warm, kalt, blau, pink. Manchmal ist es sogar mehrfarbig und wenn es dann noch Duftet – wow! Selbst alle Atelier Oblique Kampagnen kommen ohne künstliches Licht aus, alle haben dieses warme starke Sonnenlicht, das die Bilder lebendig macht. Licht ist einfach wundervoll – eine Verheißung und Inspirationsquelle gleichermaßen.
Als ich 2014 einen neuen Arbeitstraum in Berlin bezog, machte ich mir selbst ein Geschenk in dem ich die Dachfenster mit farbigem Glas gestaltete. Mein 300m2 Atelier war von dem Moment an wie »erleuchtet« und machte das verweilen einfach schön. Eine glühende Farbegestalt wanderte jeden Tag mit der Sonne durch das Büro und erhellte alle Ecken, meine Mitarbeiter, alle Besucher und auch die Gedanken. Einige Zeit später bezog ich sogar einen Teil des Bodens mit einer irisierenden Fläche, die das Licht wieder zurück and die weiße Decken strahlte und den Raum auf eine seltsame Art zu meinem persönlichen Regenbogen machte. Mein eigenes kleines Stück vom „Ende des Regenbogen“. Das war auch der Ort an dem ich Atelier Oblique 2015 kreierte um Räume durch meine erste Kollektion von Duftkerzen zum singen, tanzen, leuchten oder flirren zu bringen. Ich wollte damit glückliche Orte schaffen.
Heute widme ich mich dem Licht auf diese ganz besondere Weise. Mit der Kreation dieses Eau de Parfums habe ich einen Wasserfall aus Licht geschaffen. Prickelnd, tief, gleichzeitig frisch und erhellend. Dieser Duft lädt ein zum eintauchen und ein Bad im Lichtstrahl zu nehmen." – Mario Lombardo

Perfumer: Serge De Oliveira

Made in: France

Packaging: Glass bottle with atomizer

Ingredients: Alcohol Denat (Sd Alcohol 39c), Aqua (Water),Parfum (Fragrance), Limonene, Linalool, Coumarin, Citral, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Geraniol, Isoeugenol, Farnesol, Ethylhexyl, Methoxycinnamate, Ci14700 (Magenta), Ci60730 (Violet No. 2), Ci17200 (Red No. 4), Ci15985 (Yellow No. 6), 76% Vol.

Reviews (0)
Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

Atelier Oblique
Lightfalls – Eau de Parfum – Sample

Eau de Parfum
€4.90 * / 0.0015 Stk.

Prices incl. VAT plus shipping costs

In stock
Delivery within 1–3 Days

Available in Store

  • Less waste
  • Vegan
  • Travel-size

More variants:

Lightfalls – Eau de Parfum – 50ml
50ml EDP
Lightfalls – Eau de Parfum – Sample
Sample

Lightfalls is dedicated to the phenomenon we call light in all its facets, dousing us in a waterfall of light and colour. A body of light, pulsing with energy. Auspicious and glowing, it submerges everything around it in colourful light. It is both a force and an inspiration, like the sun itself. The composition of Lightfalls resembles a full colour palette that shines in notes from woody and warm to fruity and fresh. The top note is dominated by spicy, fizzy chords of various kinds of pepper and grapefruit. It sparkles like the feeling of shimmering sunlight on the skin. Composed of spicy and aro- matic saffron and vetiver, the heart note shares some likeness with a ray of light pushing through the clouds. Where it touches the earth, it is reassuring and warming. Sandalwood, the resinous oil of cistus, and a chord of woody ambery come to- gether in the base note to form a woody-dry, sweet balsamic scent. Like a ray of light breaking through a leafy forest. Light and scent fuse into a fragrant body of light that characterises this fragrance. Compare it to a dancing waterfall of light that combines peppery-fresh and woody-warm notes.

Top Notes: Timur Berry, Grapefruit, Pink Peppercorn
Heart Notes: Saffron, Vetiver
Base Notes: Sandalwood, Woody Ambery, Cistus

Atelier Oblique
Atelier Oblique
Gegründet: 2016
Herkunft: Deutschland

Auf der Suche nach neuen Ausdrucksweisen gründete der Designer Mario Lombardo 2016 das Dufthaus Atl. Oblique in Berlin, um seinen Lebensweg und Erinnerungen aus der Kindheit in olfaktorischen Akkorden festzuhalten. Der Name Oblique leitet sich aus dem französischen Begriff für „Italic“, also eine schräg gestellte Schrift, ab und schlägt so Brücken zwischen dem Dufthaus und Lombardos Designwurzeln. Lombardo überwindet in seinen Arbeiten spielerisch stilistische Grenzen und wagt den Spagat zwischen verschiedensten, gerne vermeintlich nicht zueinander passenden, Disziplinen ...Mehr

Show more from Atelier Oblique
show all from Atelier Oblique