Wienerblut Palais Nizam – Eau de Parfum – 50ml
Wienerblut Palais Nizam – Eau de Parfum – 50ml
   

Die Reise des Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich-Este in die britischen Kolonien war Ausgangspunkt für diesen Duft, der mit seinen indischen Noten den kolonialen Prunk der Paläste von Hyderabad reflektiert. Erzherzog Franz Ferdinand weilte als Gast des reichsten Mann der Welt, dem sechsten Nizam von Hyderabad, im prächtigen Chowmahalla Palast. Ein Hauch von Brandy in der Kopfnote ruft Bilder von geschliffenen Kristall-Karaffen auf reich verzierten Silbertabletts wach. Edler Safran, fruchtige Davanablüten und erdiges Patchouli schaffen einen exotischen Kontrast zum klassischen Thema rund um Vintage-Leder und dunklen Hölzern.

Parfumeur: Pierre-Constantin Gueros
Hergestellt in: Frankreich
Material: Glasflasche mit Zerstäuber

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wienerblut
Palais Nizam – Eau de Parfum – 50ml

Eau de Parfum
142,00 € / 50 ml
(284,00 € / 100 ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
1–3 Tage Lieferzeit

Im Store verfügbar

  • Vegan
  • Less Waste
  • Travelsize

Weitere Varianten:

Palais Nizam – Eau de Parfum – 50ml
50ml EDP
Palais Nizam – Eau de Parfum – 100ml
100ml EDP
Palais Nizam – Eau de Parfum – Sample
Sample

Franz Ferdinand in Indien: Nach einem Tag mit Elefantenreiten, Tigerjagd und Münzschießen werden unter den Arkaden von Chowmahalla Tabak und Spirituosen serviert. Der Erzherzog zu Besuch im Palast des Nizams von Hyderabad. Kolonial und Kolossal.

Duftnoten: Safran-Stempel, Trockenpflaume, Brandygeist, Bergamotte, Vintage-Leder, Davana, Zistrose, Eichenholz

Wienerblut
Wienerblut
Gegründet: 2008
Herkunft: Österreich

WienerBlut wurde 2008 in Wien von Alexander Lauber gegründet. Lauber verbrachte viel Zeit in Antiquariaten, auf Flohmärkten und in den Archiven der Hofburg, um Informationen über Parfum aus dem Wien zur Zeit des K.u.K. Reiches aufzustöbern, und erwarb dabei unter anderem auch alte Kosmetik-Garnituren aus dem Besitz der Familie Habsburg. WienerBlut glaubt daran, dass großartige Düfte wie gehütete Geheimnisse sind und denjenigen, die sie hüten, die größte Freude bereiten. Die Formeln sind so gestaltet, dass sie flüstern, nicht schreien ...Mehr

Mehr von
Wienerblut
Alles von Wienerblut anzeigen