Bon Parfumeur 901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – Sample

What does ginger smell like?
Fiery ginger presents a surprising duality that runs hot and cold. It releases intensely fresh and peppery facets with accents of rose. Now you know why it has a devilish reputation! It is said that Louis XV used this ingredient as an aphrodisiac. He would regularly scent the places he met his sweetheart (Madame du Barry) with the spice and she fell for his charms thanks to its aroma. A feminine and masculine note, it refreshes top notes and warms the heart of creations. Its bright and energizing character pairs very well with citrus, oriental and woody notes. Ginger rhizomes are grown in China, Japan, Jamaica and Africa, and their essence is extracted by steam distillation or CO2 extraction.

How to recognize nutmeg?
This Indonesian treasure with spicy, dry, warm, aromatic and camphoric accents adds depth and an earthy leathery dimension. Its spellbinding olfactory complexity fascinates perfumers. It is said that the streets of Rome were scented with nutmeg for the coronation of Emperor Henry VI in 1190. The nuts are protected by a membrane called mace. It therefore yields two essences – mace and nutmeg – which smell different to one another. Only unsellable or broken nuts are distilled as the best specimens are destined for use in cooking.

What does almond smell like?
Almond essential oil isn’t used in perfumery. Fragrances recreate the notes of almond using tonka bean, heliotrope, vanilla and others. Almond is floral, vanillalike, balmy and sweet. By adapting the different facets of the accord, the almond can be made more or less green and given dimensions of cherry, frangipani, orgeat syrup or calissons. It propels “balsamic” notes, also known as vanilla notes, and offers delicate powdery facets.

Parfumeur: Corinne Cachen

Hergestellt in: Frankreich

Material: Glasflasche mit Zerstäuber

Inhaltsstoffe: Alcohol Denat., Fragrance,  Water , Hydroxycitronellal, Coumarin, Limonene, Eugenol, Citral. 84% Vol.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bon Parfumeur
901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – Sample

Eau de Parfum
3,90 € / 0.0015 Stk.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
2-3 Lieferzeit

Im Store verfügbar

  • Less Waste
  • Vegan
  • Travelsize

Weitere Varianten:

901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – 15ml
15ml EDP
901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – 30ml
30ml EDP
901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – 100ml
100ml EDP
901 Eau de Parfum – Nutmeg, Almond, Patchouli – Sample
Sample

Ein Schuss Ingwer erweckt die ersten Zitrusnoten von Mandarine und Grapefruit. Die Wärme der Gewürze taucht auf und entzündet die Herznoten. Schwarzer Pfeffer, Chili und Muskatnuss bilden ein furchtloses Trio! Mandel offenbart dann ihre Sanftheit und bildet den Übergang zu süßen Vanille-Facetten. Tonkabohne, Patchouli und Moschus umschmeicheln die Haut mit ihren ungeheuer sinnlichen Aromen. Ein Duft mit durchsetzungsfähigem Charakter.
Die Düfte von Bon Parfumeur lassen sich untereinander mischen bzw. "layern". Dazu kann man, je nach gewünschter Intensität, die in der Produktbeschreibung empfohlene Kombinationsmöglichkeit mit dem eigentlichen Duft übereinander aufsprühen. Dieser Duft lässt sich besonders gut mit 303 für intensivere, noch holzigere Noten kombinieren.

Kopfnoten: Mandarin, Grapefruit, Ingwer
Herznoten: Schwarzer Pfeffer, Chili, Blondes Holz, Muskatnuss, Mandel
Grundnoten: Patchouli, Moschus, Tonkabohne, Vanille

Bon Parfumeur
Bon Parfumeur
Gegründet: 2016
Herkunft: Frankreich

Sei Dein eigener Parfumeur dank dem Mix & Match von Bon Parfumeur. Zwei Jahre lang hat Ludovic Bonneton, leidenschaftlicher Sammler und Parfumliebhaber, zusammen mit renommierten Duftexperten, Duftkreationen aus den verschiedenen Duftfamilien entwickelt. Die Linie wurde ins Leben gerufen, um Duftliebhabern den lang gehegten Wunsch zu erfüllen, nach Lust und Laune den eigene Duft zu gestalten.
Die in Frankreich entwickelten Unisex-Parfums stehen sowohl für sich allein und laden doch dazu ein, durch Mixen kreative Neukreationen zu erschaffen und seine persönliche Duftspur ...Mehr

Mehr von
Bon Parfumeur
Alles von Bon Parfumeur anzeigen