Imaginary Authors Telegrama – Eau de Parfum – Sample
Imaginary Authors Telegrama – Eau de Parfum – Sample
   

Separated when they were nineteen but forever tethered to hope, two Argentinian lovers, manage to stay in touch even as the world pulls them further and further apart. Persuasive messages, some of which take months to reach their recipient, dramatically alter the course of each of their lives but the time that passes between communications has a way of unraveling even the best-laid plans. Aboard a transatlantic flight many years later, the two are serendipitously united but the repercussions of this much-anticipated convergence could have global consequences.

Parfumeur: Josh Meyer

Hergestellt in: USA

Material: Glasflasche mit Sprühkopf

Inhaltsstoffe: Alcohol SDA40B, Parfum, Dipropylene Glycol

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Imaginary Authors
Telegrama – Eau de Parfum – Sample

Eau de Parfum
3,90 € / 0.0015 Stk.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager
2-3 Lieferzeit

Im Store verfügbar

  • Less Waste
  • Vegan
  • Travelsize

Weitere Varianten:

Telegrama – Eau de Parfum – 50ml
50ml EDP
Telegrama – Eau de Parfum – Sample
Sample

Inspiriert von einem klassischen First-Class-Erlebnis, hat dieser plüschige Duft die Fähigkeit, selbst den gewöhnlichsten Tag in etwas Würdevolles und Erinnerungswürdiges zu verwandeln. Eine außergewöhnliche Kombination aus sanftem Lavendel, pikantem Pfeffer, süßlicher Vanille und frischen Leinen ergibt diesen abwechslungsreichen, aufregenden Duft.

Duftnoten: Talkum, Lavendel-Absolue, Schwarzer Pfeffer, Teak, Amyris, Vanille-Pulver, Frische Leinen

Imaginary Authors
Imaginary Authors
Gegründet: 2012
Herkunft: USA

Josh Meyer, der Kopf hinter dem Portlander Label Imaginary Authors, mochte noch nie den Klang konformistischer Parfumvorstellungen und hatte stets negative Assoziationen mit der Welt der Düfte im Kopf. Bis er eines Tages einige Parfümproben erhielt, die eine jahrelange Suche und Experimentierfreude auslösten, die ihn schließlich in die Welt der Nischenparfüms führte. Dies veranlasste ihn, seinen Job als Immobilienmakler an den Nagel zu hängen und seine eigene, einzigartige Duftlinie zu kreieren, die man wie bei einer Weinprobe miteinander vergleichen kann. So entstand Imaginary Authors...

Mehr von
Imaginary Authors
Alles von Imaginary Authors anzeigen